Aktuelles

2010-11-20

30. November Tag des Apostel Andreas

30. November Tag des Apostel Andreas Am 30. November begeht die Kirche den Tag des Apostels Andreas. Er stammt aus Bethsaida am See Genezareth, besaß ein Haus in Kapernaum und war Fischer. Er ist einer der ersten vier Jünger Jesu.
Nach Berichten der Kirchenväter Eusebius von Cäsarea, Hieronymus und Gregor von Nazianz predigte er in Kleinasien. Er soll sogar im heutigen Ostanatolien und in Georgien die Botschaft von Jesus verkündigt haben. übereinstimmend wird berichtet, dass er zur Zeit des römischen Kaisers Nero vom Statthalter Aegeas im griechischen Patras gekreuzigt worden ist. Dies geschah - so die Legende - an einem Andreaskreuz mit schrägen Balken. Als Todestag wird der 30. November überliefert.











 
Sitemap AdmninistrationDesign und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz