Aktuelles & Termine

2017.11.23.

Veranstaltungen der Andreas Gemeinde in Dez-Jan 2018

So 3. Dez 10.30 Uhr Gottesdienst zum 1. Advent, mit Abendmahl
Anschließend: Adventsfeier
Mi 6. Dez 16.00 Uhr Nikolaus-Aktion für Eltern mit kleinen Kindern (Andreas Bote Seite 12)
Do 14. Dez 19.00 Uhr Ökumen. Gesprächskreis, Villa Marija „Candomblé, die brasilianische Parallelreligion“
Sa 16. Dez 15.00 Uhr Gemeindeausflug zum Weihnachtsdorf nach Gozo (Andreas Bote Seite 12)
So 17. Dez 10.30 Uhr Gottesdienst zum 3. Advent
So 24. Dez 16.00 Uhr Heilig Abend: Familien-Gottesdienst (Krippenspiel)
So 24. Dez 18.00 Uhr Heilig Abend Christvesper
So 7. Jan 10.30 Uhr Gottesdienst zum Neuen Jahr, mit Abendmahl
Sa 13. Jan 18.00 Uhr Neujahrs-Empfang (Andreas Bote Seite 14)
Do 18. Jan 19.00 Uhr Ökumen. Gesprächskreis, Villa Marija
So 21. Jan 10.30 Uhr Gottesdienst.

2017-11-23

Hier der aktuelle Andreas Bote!

Andreas Bote Weihnachten 2017
Andreas Bote Herbst 2017
Andreas Bote Sommer 2017
Andreas Bote Frühling 2017
Andreas Bote Weihnachten 2016
Andreas Bote Herbst 2016
Andreas Bote Sommer 2016
Andreas Bote Frühling 2016
Andreas Bote Weihnachten 2015
Andreas Bote Herbst 2015
Andreas Bote Sommer 2015
Andreas Bote Frühling 2015
Andreas Bote Weihnachten 2014
Andreas Bote Herbst 2014
Andreas Bote Sommer 2014
Andreas Bote Frühling 2014
Andreas Bote Weihnachten 2013
Andreas Bote Herbst 2013
Andreas Bote Sommer 2013
Andreas Bote Frühling 2013
Andreas Bote Weihnachten 2012
Andreas Bote Herbst 2012
Andreas Bote Sommer 2012
Andreas Bote Frühling 2012
Andreas Bote Weihnachten 2011
Andreas Bote Herbst 2011
Andreas Bote Sommer 2011
Andreas Bote Frühling 2011 Festschrift

2011-01-20

Maltesischer Bilderbogen

Hier einige Notizen und Bilder aus Malta und der Arbeit unserer Gemeinde!
Maltesischer Bilderbogen mit Bildern von Wilfried und Friederike Steen

2010-11-20

30. November Tag des Apostel Andreas

30. November Tag des Apostel Andreas Am 30. November begeht die Kirche den Tag des Apostels Andreas. Er stammt aus Bethsaida am See Genezareth, besaß ein Haus in Kapernaum und war Fischer. Er ist einer der ersten vier Jünger Jesu.
Nach Berichten der Kirchenväter Eusebius von Cäsarea, Hieronymus und Gregor von Nazianz predigte er in Kleinasien. Er soll sogar im heutigen Ostanatolien und in Georgien die Botschaft von Jesus verkündigt haben. übereinstimmend wird berichtet, dass er zur Zeit des römischen Kaisers Nero vom Statthalter Aegeas im griechischen Patras gekreuzigt worden ist. Dies geschah - so die Legende - an einem Andreaskreuz mit schrägen Balken. Als Todestag wird der 30. November überliefert.











2010-03-07

Mitten im Meer - Amüsante und kuriose Geschichten aus Malta

Neugierig auf das neue Buch von Wibke Seifert?
Dann klicken Sie hier!

Mitten im Meer

Alle News anzeigen
 
Sitemap AdmninistrationDesign und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz