Wir freuen uns, Sie kennenzulernen...

Andreas Gemeinde Malta

...ein Ort der Begegnung und des Gebetes


Willkommen Pastor Karl-Heinz Ulrich





Abschied von Pastor Johann Weingärtner


Mit tiefer Bestürzung haben die Andreas- und die St. Barbara-Gemeinde erfahren, dass unser Pastor Johann Weingärtner am 22. Juni 2017 verstorben ist. Nur 2 Tage zuvor hatten wir eine Nachricht aus dem Malteser Krankenhaus in Flensburg bekommen in dem er voller Hoffnung schrieb, dass seine 2. Chemotherapie zu Ende ist und dass die Ärzte der Meinung waren dass er sehr gute Genesungschancen hätte. Doch dann ist er plötzlich nach einer unvorhergesehenen Komplikation eingeschlafen.
Wir hatten alle sehr gehofft und für ihn gebetet, aber Gott hatte andere Pläne und hat ihn zu sich gerufen.
Unser herzliches, tief empfundenes Beileid drücken wir Marlies, ihre Tochter Grit und dem Sohn Jörn aus.

Wir verabschieden uns von Johann aber nicht nur in Trauer, sondern auch in großer Dankbarkeit für die kurze und intensive Zeit unter uns.

Durch sein Charisma und seine Leidenschaft hat er nicht nur die Andreas Gemeinde sondern auch die Barbara Gemeinde und den Ökumenischen Kirchenkreis sehr bereichert und tief geprägt.
Wir werden die gemeinsame Zeit, die interessanten Gespräche, Gedanken und Diskussionen in lebendiger Erinnerung behalten.

Familie Weingärtner bat die Trauergäste, statt Blumen und Kränzen um eine Geldspende zu Gunsten der Gemeindearbeit in der Andreas-Gemeinde.
Somit dürfen wir uns sehr für den großzügigen Betrag bei Familie Weingärtner bedanken.





Wenn man im Tal zwischen Rabat und Mosta spazieren geht, gelangt man zum Chadwick Lakes. Relativ unbehelligt von Autos kann man sich dort der Natur erfreuen, sieht Bäume und Wasser und Sträucher. Irgendwo da steht auch diese Mauer, von Menschenhand angelegt, um Erdreich zurückzuhalten. Sie hat sich in die Landschaft eingefügt und ist ein Teil davon geworden.

In einem neueren geistlichen Lied mit dem Titel:  „Alle Knospen brechen auf, fangen an zu blühen ...“, das eine Zeit beschreibt, in der das Reich Gottes nahe herbeigekommen ist, heißt es in einer Strophe: „ Alle Mauern tot und hart werden weich und .fließen ...“

Solche naturverbundenen, Leben ermöglichende und nicht eingrenzende Mauern gibt es nicht nur auf Malta, aber vielleicht sind wir hier in der glücklichen Lage, ihre Botschaft leichter aufzunehmen.

_____________________________________________________________________________________________________________________


Alle Gottesdienste im St. Andrew's House Old Bakery Street 210 Valletta. Bitte am grünen Portal bei German Church klingeln!




In der Andreas Gemeinde Malta haben sich Christinnen und Christen verschiedener Nationalität und Konfession zusammengefunden, damit das Evangelium Jesu Christi verkündigt und die Sakramente gespendet werden, wie es in der Heiligen Schrift im Alten und Neuen Testament bezeugt ist.
Die Andreas Gemeinde ist überwiegend deutschsprachig und wendet sich an alle deutschsprechenden Christinnen und Christen in Malta. Auch wenn Sie sich nur kurz in Malta aufhalten, sind Sie herzlich eingeladen, bei uns hereinzuschauen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf ...


Deutschsprachiger Gottesdienst im St. Andrews House Valletta


  • an zwei Sonntagen im Monat, sowie an Weihnachten, Ostern, Pfingsten (bitte Terminplan beachten!)

  • um 10:30 Uhr - parallel dazu einmal im Monat ökumenische Kinderkirche



Englischsprachiger Gottesdienst in der St. Andrew's Scots Church Valletta


  • Ein englischsprachiger Gottesdienst der Church of Scotland (presbyterianisch, methodistisch) an jedem Sonntag um 10.30 Uhr in St. Andrews Scots Church.
  

Wir sind eng verbunden mit der St. Andrew's Scots Church, in deren Gebäude unsere Kapelle ist. Bitte website beachten: St. Andrew's Scots Church


  



Andere Veranstaltungen der Gemeinde:

Ökumenische Gespräche an jedem letzten Donnerstag im Monat

  • in der Villa Marija, Mosta oder bei Fr. John Sammut Tower Str. Mosta


Literaturcafé

  • im St. Andrews House, Valletta

  • einmal monatlich dienstags um 10:30 Uhr

  • wir lesen deutschssprachige Literatur und diskutieren miteinander darüber
  

Übers Jahr verteilt gibt es bei uns allerhand Veranstaltungen und Unternehmungen.

  • Gemeindeausflüge und Wanderungen


  • Sommerfest

  • Martinstag


  • Adventsbasar und ökumenisches Adventscafé


  • Ostergottesdienst in Freien mit Osterbrunch für die ganze Familie

  • und soziale Aktivitäten in Kinderheimen und Flüchtlingseinrichtungen

  • und natürlich auch Konfirmandenunterricht


 
Sitemap AdmninistrationDesign und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz