Wege zum Gipfel
Anreise mit der S-Bahn Dresden:
Wanderer können die S-Bahn bis Laußnitz, Königsbrück, Pulsnitz oder Gersdorf als Ausgangspunkt benutzen.

Anreise mit dem PKW bis Pulsnitz, OT Oberlichtenau
Vom Jugendzentrum Westlausitz (direkt an der Dorfkirche gelegen) in Oberlichtenau führt ein mit gelben Punkt markierter Rundweg zum Gipfel. Von hier erreicht man auch den Lehrpfad Keulenberg, der im Schlosspark beginnt.
Unweit dieses Zentrums kann der Bibelgarten besucht werden.

Kostenfreie Parkplätze stehen in Oberlichtenau ausreichend zur Verfügung.

Unsere Empfehlung zum Aufstieg - Naturlehrpfad:
Der Wanderweg ist aktuell in einem sehr guten Zustand.
Alle Wanderwegezeichen sind neu und fehlerfrei angebracht.

Den Aufstieg
ab Bibelgarten / Schlosspark über den Naurlehrpfad, gekennzeichnet mit dem grünen Schrägstrich, zum Gipfel zu wandern.

Den Abstieg
sollten Sie vom Gipfel kommend, linker Hand, über den mit dem gelben Punkt gekennzeichneten Rundweg erwandern.

So kommen Sie wieder am Ausgangspunkt Ihrer Wanderung an.

Die Wanderkarte Naturlehrpfad - Der Weg vom Bibelgarten in Oberlichtenau zum Keulenberggipfel kann hier geöffnet und herunter geladen werden

Download:
Wanderkarte Vorderseite mit Gipfelplan - Flyer Keulenberg
Wanderkarte Rückseite mit Naturlehrpfad - Flyer Keulenberg

Befahrbare Strasse zum Keulenberggipfel - Landkarte
Sitemap anzeigen Design und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz Admninistration
Interessante Links